Musikwettbewerb 2018 - Bürgerstiftung Hürth

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Musikwettbewerb 2018

Leben in Hürth Wettbewerb
EIN LIED FÜR HÜRTH 

Die Bürgerstiftung Hürth schreibt jährlich einen Wettbewerb zum Thema „Leben in Hürth“ aus. 
In 2018 ging es um ein Lied für Hürth.

Preise: 
1. Preis: 1.000 (KG Blau Weiss Fischenich)
2. Preis: 500 (De Nohbarschaft - Gero Kuntermann)
3. Preis: 250 (Thomas Wissing)

Eine Fachjury traf unter den 15 eingereichten Wettbewerbsbeiträgen eine Vorauswahl. Die ausgewählten Lieder wurden im Finale am Freitag, 13. Juli 2018, im Bürgerhaus der Stadt Hürth live präsentiert, moderiert von Linus. Das Publikum ermittelte den Sieger!
Wir danken allen Teilnehmern! Es war eine schöne Veranstaltung, die das Leben in Hürth bunter gemacht hat!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü